Die MRH ACADEMY (powered bei MRH Consulting) ist Akkreditierter Bildungsdienstleister und Trusted Partner der Initiative „gut beraten“.
 
Seit 2009 ist die Academy feste Institution im Einarbeitung- und Weiterbildungskonzept für die Mitarbeiter /-innen der MRH Group. Sie wurde mit der  Prämisse aus der Taufe gehoben, den Teilnehmern umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, damit sie auf die Anforderungen des Arbeitsalltags bei einem mittelständischen Versicherungsmakler optimal vorbereitet sind. 
 

Dieses Ziel basiert auf der Tatsache, dass die Qualität der Dienstleistung den entscheidenden Wettbewerbsunterschied zwischen den Marktteilnehmern ausmacht. Diese Qualität wird ausschließlich durch die handelnden Personen bestimmt.
 
Somit sind die Fähigkeiten, die Kenntnisse und die Motivation des Einzelnen sowie die Funktionsfähigkeit im Team bzw. des gesamten Teams die vorrangig zu entwickelnden Leistungsfaktoren beim Versicherungsmakler. Es geht um die Weiterentwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters im Rahmen seines Potenzial durch konstantes Lernen und Wachsen! 
 
Die MRH Group ist ein leistungs- und wettbewerbsorientiertes Unternehmen. Eine ständige sachlich geprägte Verbesserung der Prozesse und Dienstleistung gehören zum Kern unserer Unternehmensphilosophie.
 
 
 
 
Seminaraufbau
Das Konzept der MRH Academy berücksichtigt drei Lernfelder:
 
 
Anhand der bereits gesammelten Erfahrungen aus der Praxis haben sich der modulare Auf- bzw. Ausbau prozessorientierter Fähigkeiten, die Vermittlung fachlicher Kenntnisse sowie die Erweiterung des persönlichen Horizonts als äußerst effektiv dargestellt.
 
 
Im Mittelpunkt der fachlichen Weiterbildung der Mesterheide Academy steht ein spartenbezogenes Programm. In der Einarbeitungsphase (Junior Programm) werden den neuen Mitarbeitern die Grundlagen des Tagesgeschäfts anhand der MRH Group spezifischen Prozesse nahegebracht. Neben den gängigen Office-Anwendungen steht die Handhabung der Bestandsführungssoftware openVIVA und Office 365 sowie aller eingesetzten Kommunikationsmittel im Fokus.
 
Darauf aufbauend werden die Mitarbeiter sukzessive das Senior Programm durchlaufen, um die erlangten Kenntnisse in den beiden Sparten zu vertiefen. Darüber hinaus besteht die Option, sich in Teilgebieten weiterzubilden. Analog zum Junior Programm wird der Erfolg durch ein Zertifikat der MRH Academy ausgewiesen.
 
Das Expert-Programm rundet das fachliche Weiterbildungsprogramm der MRH Group ab. Ausgewählten Mitarbeitern wird die Chance eröffnet, sich bei externen Anbietern zum Technischen Underwriter (DVA) oder Haftpflichtunderwriter (DVA) zu qualifizieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, an externen Seminaren der Versicherungswirtschaft teilzunehmen. Die MRH-Group schickt ausgewählte Mitarbeiter zu speziellen MWV-Seminaren mit hoch qualifizierten und praxisorientierten Referenten.
 
Im Teilgebiet Persönlichkeitsentwicklung ist das Programm sehr heterogen und bewusst ohne festgelegte Bestandteile konzipiert worden. Hier wollen wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, von den Erfahrungen anderer zu profitieren und einen Blick über den Tellerrand hinaus zu werfen. Rhetorikseminare, Erfahrungsberichte oder Ähnliches können Gegenstand des Programmteils sein.
 
Einarbeitungswoche
 
In den vergangenen Jahren hat die MRH Group ein umfangreiches Einführungskonzept entwickelt, welches auf die Bedürfnisse eines Versicherungsmaklers zugeschnitten ist. Jeder neue Mitarbeiter durchläuft in der Anfangsphase die einwöchige Einführungsveranstaltung der MRH Group. Hier lernt er die Struktur und die Arbeitsweise unseres mittelständigen Maklerhauses kennen. Erfahrene Referenten bereiten die wesentlichen Themen eines Versicherungsmaklers auf und präsentieren diese in angenehmer Lernatmosphäre.
 
Die Betreuung der neuen Mitarbeiter durch einen sogenannten Paten, der für sämtliche fachlichen und sachlichen Belange zuständig ist, gehört ebenfalls zur Einführung. Am Ende werden in einem Gespräch Erlebnisse und Eindrücke reflektiert, um eine ständige Verbesserung der MRH Academy zu erzielen.
 
Weiterbildung
 
Innerhalb der fachlichen Weiterbildung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Kenntnisse in den Sparten gewerbliche Sachversicherung, Haftpflichtversicherung sowie Kfz-Versicherung aufzufrischen bzw. zu vertiefen. Die Inhalte der Seminare Sach und Haft werden jeweils in zwei Tagesseminaren in der Zentrale der MRH Group in Alsfeld durch die Referenten der Akademie vermittelt.
 
Das Junior-Programm stellt das Wissen der Teilnehmer auf eine solide fachliche Basis und rüstet sie auf diese Weise für die üblichen Vorgänge in der Betreuung der gewerblichen und industriellen Klientel. Nachdem das Junior-Programm zur Vermittlung von Grundlagen durchlaufen wurde, ist das Senior-Programm zur Vertiefung und Spezialisierung konzipiert worden.
 
Die Seminare haben einen zeitlichen Umfang von zwei Tagen und werden von Referenten der Akademie der Versicherungsmakler gehalten. Das Senior-Programm bietet zusätzlich die Option, sich Kenntnisse in der Kreditversicherung, Maschinen- und Elektronikversicherung, Geschäftsführerversorgung sowie im Bereich der D&O-Versicherung anzueignen. Als Abschluss wird der Erfolg durch einen Fachcheck und ein Zertifikat der MRH Academy ausgewiesen.
 
Neben der Weiterentwicklung der fachlichen Fähigkeiten ist die ganzheitliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter Ziel der MRH Academy. So werden zur persönlichen Weiterentwicklung Verkaufs- und /  oder Persönlichkeitsseminare stattfinden.